Pressemitteilung

Wettbewerb Drachengeschichten

Der Verein Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein e.V. bedankt sich bei den Kindern der Monheimer Grundschulen für die vielen eingereichten Drachengeschichten und bittet noch um etwas Geduld.

Kurz nach der Präsentation des neuen Drachenlogos hat der Verein die Schülerinnen und Schüler der Monheimer  Grundschulen eingeladen, an einem Wettbewerb teilzunehmen..
Die Aufgabe lautete:
„Wer kann in Form einer kleinen Geschichte erzählen, mit welchem Auftrag der Drache nach Monheim am Rhein gekommen ist und welchen Namen er trägt?“

Der Verein kann nun zu Recht sagen: Die Resonanz ist absolut überwältigend!!!!
Dem Vorstand liegen nunmehr über 60 sehr originelle und witzige Geschichten vor.
Es wurden Geschichten von Klassen, aber auch von einzelnen Kindern eingereicht.
Ebenso groß ist die Anzahl der Bilder und Namensvorschläge für den kleinen Drachen.
Zum Inhalt der Geschichten lässt sich sagen: Jede Geschichte hat ihren ganz eigenen Stil
und steckt voller Ideen.
Auffallend oft nimmt der Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein, Herr Dr. Thomas Dünchheim, in den Geschichten eine wichtige Aufgabe wahr und vermag das Schicksal der Monheimer Kinder und des kleinen Drachen zum Guten zu wenden.

Bei der Lektüre wird das Preisgericht sich viel Zeit nehmen und die nötige Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit an den Tag legen.

Aus diesem Grund wird das Endergebnis wahrscheinlich erst im Februar bekannt gegeben werden.

Für den Vorstand:

Andrea Stamm
1. Vorsitzende

   © 2005 Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein e. V.    Impressum und rechtliche Hinweise