Pressemitteilung

Der Verein Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein e.V. wird in diesem Jahr zum 3.Mal  mit einer Mitmachaktion auf dem Monheimer Kindertag am 3.September vertreten sein.
Da die Probephase des Abenteuerspielplatzes auf dem ehem. Gelände der Wilhelm Busch Grundschule noch in vollem Gange ist (wir haben schon Halbzeit auf dem Platz!) und alle Kinder dort nach Herzenslust mit Hammer und Säge Bekanntschaft machen können, möchten wir in diesem Jahr eine Bauaktion anbieten, die weitgehend ohne Werkzeug funktioniert und echte Handarbeit ist: Es werden Zelte aus Bambusstäben und Stoffen gebaut.
Auch für kleine Tüftler und Bastler werden wir einiges anbieten: Es werden Tröten und Windräder hergestellt, mit Seifenblasen kann experimentiert werden.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein: Wir bieten Muffins und Säfte an.
Wir freuen uns darüber, dass die benötigten Lebensmittel auch für diese Aktion wieder von Herrn Jansen – Ihr Frischemarkt gesponsert werden.
Allen Kindern und Eltern wünschen wir viel Spaß auf dem 3.Monheimer Kindertag und stehen natürlich auch für Fragen zum aktuellen Stand des Projektes Abenteuerspielplatz für Monheim am Rhein zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Für den Vorstand: Andrea Stamm

   © 2005 Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein e. V.    Impressum und rechtliche Hinweise