Pressemitteilung

Der Probebetrieb Abenteuerspielplatz geht in die letzte Woche

Wie die Zeit vergeht! Für den „Probe“- Abenteuerspielplatz auf dem Gelände der ehemaligen Wilhelm-Busch-Grundschule beginnt nun schon die letzte von insgesamt 9 Wochen.

Für die vielen Kinder, die seit Wochen zu den Stammkunden des Abenteuerspielplatzes gehören, heißt es nun langsam Abschied nehmen.
Für diejenigen Kinder, die bisher noch nicht den Weg zum Abenteuerspielplatz gefunden haben, heißt es: Jetzt aber schnell! Sonst ist die Aktion – zumindest für das laufende Jahr – leider ohne Euch vorbeigegangen.
Für Kinder, die sich langsam an das Angebot des freien, kreativen Spiels herantasten möchten oder auch für Kinder, die spezielle kreative Angebote bevorzugen, sind die noch laufenden Workshops besonders geeignet. Sie beginnen immer um ca. 16:00 Uhr.
Hier die einzelnen Themen noch einmal zur Erinnerung:
Montag: Orientalischer Tanz
Dienstag: Naturerkundung – Naturerfahrung
Mittwoch: 1001 Werktraum
Donnerstag: 1001 Maltraum
Freitag: Bau von Musikinstrumenten – Musizieren

Am kommenden Freitag, den 29.Sept. wird sich der Verein mit Kaffee und Kuchen und natürlich nochmals vielen, vielen kreativen Angeboten von den Kindern und ihren Eltern verabschieden.
Im nächsten Jahr geht es voraussichtlich nach den Osterferien an einem neuen Standort weiter.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Namen des Vorstandes

Andrea Stamm

   © 2005 Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein e. V.    Impressum und rechtliche Hinweise